Mit 10 Minuten Training fit in den Tag!

Guten Tag! Wussten Sie schon?

Ein neuer Fitnesstrend erobert Hollywood: "Cardio-Striptease". In den Kursen von Kendell Hogan (Los Angeles) dürfen sich die Fitnesstreibenden beim Trainieren ihrer Kleidung entledigen.
Zwar nicht ganz - denn so freizügig sind die Amerikaner dann doch nicht. Die Damen dürfen sich bis zum Bikini freimachen, die Herren bis zu den Boxershorts.
Das Ganze ist auf den zweiten Blick also eher harmlos und dürfte wohl eher unter die Kategorie "gute Vermarktung" fallen.
Immerhin: Hollywoodgrössen wie Cameron Diaz oder Drew Barrymore scheinen darauf abzufahren.

Inhalt

1. 10 Minuten für den Morgenmuffel
2. Neues von www.bauch-weg-training.com und die letzten Updates
3. Fettabsaugen am Bauch?
4. Diesen "Geheimtipp" dürfen Sie nicht verpassen!
5. IHRE Geschichte interessiert mich!

1. 10 Minuten für den Morgenmuffel
Wenn Sie auch zur Spezies "Morgenmuffel" gehören, dann wollen Sie bestimmt eines nicht am Morgen: Sport treiben!

Es ist schließlich schon anstrengend genug, aus dem Bett zu kommen. Lieber dreht man sich nochmals im Bett als an Liegestützen zu denken.
Oder man ist jeden Morgen gestresst, hat keine Zeit und sollte eigentlich schon im Büro oder sonst wo sein. Da bleibt einem einfach keine Zeit für Frühsport.

Denkste!

Mit den folgenden vier Übungen, die Sie in Ihren morgendlichen Ablauf integrieren können, starten Sie sportlich perfekt in den Tag!

1. Übung: Rumpfbeugen
Bevor Sie aus dem Bett steigen: Verschränken Sie Ihre Arme hinter dem Kopf. Heben Sie Kopf und Oberkörper soweit, bis Sie die Anspannung im Bauch spüren. Wieder zurück. 10 Wiederholungen.

2. Übung: Ellenbogendrücken
Setzen Sie sich an den Tisch, Beine etwas geöffnet. Pressen Sie die Ellenbogen fest gegen die Tischplatte. Das stärkt den Latissimus (Rücken).

3. Übung: Brust und Trizeps
Stellen Sie sich vor den Stuhl (Rücken zum Stuhl). Gehen Sie in die Knie, legen Sie die Hände auf den Rand des Stuhles. Die Beine ausstrecken. Nun senken Sie langsam den Rumpf und drücken sich dann aus den Armen wieder hoch.

4. Übung: Kniebeuge
Beim Zähneputzen die Beine leicht grätschen und in die Knie gehen - je tiefer, desto besser. Nach zwei Minuten Zähneputzen haben Sie den Puls schon kräftig hochgejagt.

2. Neues von www.bauch-weg-training.com und die letzten Updates
Besuchen Sie den "Bauch-weg-Blog": http://www.bauch-weg-training.com/Blog
Die neuesten Artikel und Updates sind hier laufend aufgelistet.

3. Fettabsaugen am Bauch?
Ist Fettabsaugen eine Möglichkeit, die Problemzone "Bauch" zu beseitigen? Ist Fettabsaugung zur Gewichtsreduktion geeignet? Welche Risiken gibt es zu bedenken? Wie viel kostet eine Liposuktion?

Diesen und weiteren Fragen gehen wir hier auf den Grund.

- http://www.bauch-weg-training.com/Fett-absaugen
- http://www.bauch-weg-training.com/fettabsaugen-bauch
- http://www.bauch-weg-training.com/kosten-fettabsaugen
- http://www.bauch-weg-training.com/fettabsaugen-methoden
- http://www.bauch-weg-training.com/nach-fettabsaugung

4. Diesen "Geheimtipp" dürfen Sie nicht verpassen!
Ich bin immer auf der Suche nach nützlichen Tipps im Netz. Heute habe ich für Sie eine echte Perle gefunden:
Auf der Website "www.fitforfun.de" können Sie sich den eigenen Trainingsplan zusammenstellen lassen und die verschiedenen Übungen und Bewegungsabläufe im Video anschauen.
Klicken Sie auf den Schriftzug: "Personal Trainer", geben Sie die gewünschte Sportart, das Trainingsziel und das Alter ein. Danach gibt’s einen kleinen Gesundheitscheck und schon erhalten Sie Ihren Trainingsplan.
Sie können sich den Plan ausdrucken oder sogar herunterladen.

Kennen Sie auch gute Webseiten zum Thema "Bauch weg" oder "Abnehmen"? Lassen Sie es mich wissen!

http://www.bauch-weg-training.com/kontakt

5. IHRE Geschichte interessiert mich

IHRE Geschichte interessiert mich!

IHRE Erfahrung zählt! Getrauen Sie sich und schreiben Sie mir!

Haben Sie auch schon eine Diät ausprobiert? Sogar mehrere? Mit welchem Erfolg? Welche Diät(en) war(en) das? Und welche Diät können Sie weiterempfehlen und welche gar nicht?
Welche ist Ihre Lieblings-Bauchmuskelübung?
Haben Sie erfolgreich abgenommen oder sind auf gutem Weg? Erzählen Sie uns Ihre Geschichte (vielleicht sogar mit Foto)!
Wie bauen Sie Stress ab? Wie entspannen Sie sich?
Machen Sie Ausdauertraining oder Krafttraining? Wie oft in der Woche?
Was ist Ihre Lieblingssportart?
Wie sieht Ihr Ernährungsplan aus?

Mich interessiert alles rund ums Thema "Bauch weg", "Ernährung" und "Bewegung". Nichts ist spannender als wahre Geschichten aus dem Leben!

Haben Sie keine Hemmungen. Auch wenn Sie kein Bestsellerautor sind, können Sie uns schreiben. Ihre Geschichte wird wenn nötig editiert, bevor sie dann auf dieser Website erscheint.
Hier können Sie Ihre Geschichte schreiben: http://www.bauch-weg-training.com/Geschichte

Mit den besten Wünschen

Roger Mathis

www.bauch-weg-training.com



Kommentare

Kommentare sind herzlich willkommen!


Durchtrainierte Bauchmuskeln! DAS Buch!

Wahrheit über bauchmuskeln Mehr Infos HIER KLICKEN!

Oder lesen Sie zuerst meinen Testbericht über "Die Wahrheit über Bauchmuskeln".

In 6 Wochen topfit!